Urlaub an Nord- und Ostsee

Die Deutschen reisen laut Umfragen und Statistiken am liebsten im eigenen Land. Das liegt nicht zuletzt daran, dass Nord- und Ostsee ein schönes Reiseziel sind, an dem man für jeden Geschmack etwas anbietet.Wer sich dazu entscheidet, seinen Sommerurlaub an der Nord- oder Ostsee zu verbringen, sollte frühzeitig buchen. Vor allem Familien und größere Gruppen könnten hier sonst Schwierigkeiten bekommen, denn Ferienhäuser und Ferienwohnungen sind über den Sommer stark ausgelastet. Ferienhausurlaub an der Ostsee zu machen bedeutet für die meisten Menschen pure Entspannung. Vor allem im Sommer lässt sich dort bei gutem Wetter ein ebenso toller Strandurlaub verleben, wie anderswo. Und das Gute daran ist zudem noch, dass der Urlaub an der Ostsee nicht teuer, aber trotzdem erholsam ist.
sylt-de

Kühlungsborn

Ein sehr beliebtes Reiseziel ist Kühlungsborn. Vor allem Familien mit Hund kommen hier auf ihre Kosten. Familienfreundliche Unterkünfte, wie beispielsweise eine Ferienwohnung Kühlungsborn, und vielfältige Möglichkeiten die Freizeit zu gestalten kommen hier zusammen, sodass Eltern, Kind und Hund Spaß am Urlaub haben können.

Urlaubsangebote

Geboten wird den Reisenden an der Ostsee oder der Nordsee dort alles, was das Herz begehrt. Von einem Strandurlaub, einem Sport- und Aktivurlaub bis hin zu einem Wellnessurlaub lässt sich dort alles arrangieren. Logischerweise lassen sich diese Dinge aber auch alle miteinander vereinen. Die schleswig- holsteinische Ostseeküste stellt mit ihren vielen Stränden und den unzähligen Möglichkeiten demnach ein perfektes Urlaubsziel für Familien mit Kindern dar. Flach abfallende Sandstrände, steinige Steilküsten, Badebuchten und auch Naturoasen ergeben eine Vielfalt, die man sonst nur sehr selten vorfindet. Es ergibt sich eine unvergleichbare Landschaft, an der sich außerdem noch viel unternehmen lässt.

Sport- & Aktivurlaub

Ein Sport- und Aktivurlaub wird durch die vielen verschiedenen Angebote möglich gemacht. Segeln, Surfen, Wasserball, Volleyball, Wandern und noch viele andere Sportarten lassen sich hier ausüben. Im Sommer herrscht an den Aktionsstränden der Ostsee Hochbetrieb. Die beste Gelegenheit, damit sich die Jugendlichen mal wieder so richtig austoben können. Ebenso möglich wäre ein entspannter Wellnessurlaub, bei dem Erholung im Vordergrund steht. Diese kann man neben einem entspannten Spaziergang an der See auch in den Ostseethermen finden. Aber nicht nur in Deutschland lässt sich die See genießen. Polen bietet ebenso frische Luft, entspannende Tage und viele historische Highlights. Häufig werden daher auch Kuren in Polen gemacht.

Am Abend lässt es sich dann mit der gesamten Familie am besten in der Ferienwohnung Ostsee oder in einem Restaurant entspannen. In den dortigen Restaurants kann man die ostseetypische Kulinarik probieren. Besonders Fischfreunde kommen hier auf den Genuss, da hier unzählige frisch zubereitete Fischspezialitäten auf dem Speiseplan stehen.