Sommerurlaub in Malaga

malaga urlaubDer Sommer ist da und damit auch die Urlaubszeit, es gibt viele Urlaubsdestinationen, aber wer einmal einen Sommerurlaub in Malaga, der sonnigsten Stadt Spaniens, verbracht hat, wird wohl immer wieder gerne in die Hauptstadt der Costa del Sol fliegen. Unterkunftsmöglichkeiten gibt es vom Hotel mit All-Inclusive-Angeboten, über Pensionen, Ferienwohnungen und Ferienhäusern bis hin zu Campingplätzen.
Malaga hat mehr als eine halbe Million Einwohner und ist damit die sechstgrößte Stadt in Spanien, geteilt durch den Fluss Guadalmedia. Malaga ist auch bekannt als Einkaufsstadt, das geschäftige Treiben in der Straße Larios ist einzigartig und unterscheidet Malaga von anderen europäischen Städten. Für den Urlaub bieten die Stadt und ihre Umgebung neben Meer und Strand auch noch Kultur und viel Natur.

Der feine Sandstrand an der Costa del Sol erstreckt sich von Neria bis Manilva und ist insgesamt 160 Kilometer lang, hier kann der Sonnenanbeter in der Sonne liegen, im Meer seine Runden schwimmen oder auch Wassersportarten ausüben. Die Strände sind alle zu Fuß oder mit den öffentlichen Linien erreichbar, am Strand hat man alles für einen angenehmen Urlaubstag. In den Angeboten der Restaurants, Bars und kleinen Shops findet man alles, was man am Strand braucht. Um die Umgebung Malagas zu erforschen, bieten sich Rad- oder Wandertouren an, die ruhige und landschaftlich herrliche Gegend bietet für Ruhe suchende alles, Wälder und Wiesen und Bäche begleiten den Urlauber auf der Tour durch das bergige Hinterland von Malaga.
Für Kulturinteressierte bietet Malaga einige sehenswerte Gebäude, wie die Burg Alzacaba, das Castillo de Gibralfaro, sowie Museen und die Altstadt mit ihren Gassen und liebevoll renovierten Gebäuden. Freunde von Renaissancebauten können die Kathedrale Malagas mit ihrer barocken Fassade besichtigen. Malaga ist auch der Geburtsort des berühmten Malers Pablo Piccasso. Gegründet wurde Malaga von den Phöniziern, sie nannten es ursprünglich Malaka und belieferten das gesamte Römische Reich mit den Produkten der spanischen Küstenstadt.