Mallorca – Low-Budget bis Luxus Urlaub

Im Mittelmeer ist wohl keine Insel unter den Europäern beliebter als Mallorca, und kaum eine der spanischen Inseln bietet so mannigfaltige Möglichkeiten für alle Urlaubsansprüche wie Mallorca. Aus der Beliebtheit folgt und die Beliebtheit steigert, dass sich auf Mallorca viele prominente Persönlichkeiten -nicht nur aus Deutschland- mit ihrem Zweit- oder sogar Erstwohnsitz niedergelassen haben. Wer südliche Sonne und milden Winter sucht und es sich leisten kann, der strebt gerne nach Yacht und Ferienhaus Mallorca.

mallorcaEs gibt kaum einen anderen sonnenverwöhnten Platz im Süden Europas, der so gern für alle Urlaubsformen aufgesucht wird: Kurzurlaub, Urlaub im Frühjahr oder in den Herbstferien, der große Sommerurlaub oder die Überwinterung für Rentnerinnen und Rentner. In Mallorca ist von “Low Budget” bis zum Luxusurlaub alles zu jeder Jahreszeit möglich. Mallorca ist mit dem Flugzeug in kurzer Zeit erreichbar, Charter- und Linienflüge gibt es von allen Flughäfen preiswerte Flüge in Hülle und Fülle. Und die Hotels, Pensionen, Appartements finden Sie in jeder Preislage entlang der berühmten Küsten, in Palma, an der Cala Ratjada und an vielen anderen beschaulicheren Orten im Landesinneren. Ob es Ihnen um Strandparty und Abtanzen in der Disco oder um den Wanderurlaub in der Mandelblüte, um Surfen oder Segeln, den Strandurlaub mit Kindern oder um gemütlichen Rentnerurlaub mit Strandspaziergang und Bingo geht- hier kann jeder Urlaubsgast seine spezielle Urlaubserfüllung finden. Zunehmender Beliebtheit erfreuen sich Fincas, Ferienhäuser und kleinere, eher versteckt gelegene Hotels im Landesinneren, im gebirgigen Teil der Insel, den die meisten Touristen kaum erkunden.

luxurlAber auch der Yachturlaub -Yacht und Ferienhaus Mallorca- ist heiß im Kommen, denn Boote aller Kategorien sind heutzutage in den mallorquinischen Häfen zu chartern.
Auch außerhalb der heißen Sommermonate ist der Inselbesuch lohnend: Wenn im frühen Frühling in Deutschland noch Schnee fällt, werden in Mallorca die Berghänge von der Mandelblüte Berghänge rosa überhaucht – ein herrlicher Kontrast zu den dann entlang der Küste noch in strahlendem Gelb blühenden Mimosen. In diesen Wochen entfaltet das Mittelmeer auf Mallorca seinen eigenen und ganz besonderen Zauber. Das Pastellrosa der Mandelblüte wird um die Osterzeit abgelöst von dem kräftigen Rot des Mohns, der Wiesen und Wegränder umsäumt.
Wer sich auf Mallorca einlässt, der erfährt rasch, dass die Insel nicht beschränkt ist auf das laute “Malle” am Strand, sondern dass es dort ein gebirgiges Hinterland voller Naturschönheit und Kultur gibt. Die Ausblicke und Eindrücke bei einer Rundfahrt in das Landesinnere sind unvergesslich und legen Zeugnis ab von der uralten Kultur der Insel.
So gesehen lohnt sich jeder sorgfältig geplante Urlaub auf Mallorca!

Wie bewerten Sie die Seite:
7 Leute haben bereits gewählt.
Bitte erst einloggen!