Familienurlaub an der Atlantikküste Frankreichs

Als eines der größten Länder Europas hat Frankreich sehr viel zu bieten. Seine Vielseitigkeit begeistert schon seit einigen Jahren viele Familien aus aller Welt. Dabei spielen unter anderem das angenehme Klima, die urigen kleinen Fischerdörfchen, die vielen schönen Badeorte, die unzähligen interessanten Städte oder der seit Jahren gute Weinanbau eine sehr große Rolle. Abgesehen davon ist Frankreich umgeben von drei großen Gewässern. Die Westküste Frankreichs grenzt an den Golf von Biscaya und im Nordwesten an den Ärmelkanal. Im Südosten kann Frankreich dann noch zu guter letzt mit dem Mittelmehr aufwarten. Es erwarten Sie dort demnach eine Gesamtküstenlänge von knapp 3200 Kilometern.
parisaf
Im etwas südlicheren Westen der Atlantikküste liegt La Trance sur Mer. Es ist ein wunderschöner Urlaubsort, in dem hauptsächlich Familien ihren Urlaub verbringen. Auf den 13 Kilometern Strandlänge treffen sich im Sommer nicht nur Urlauber, sondern auch Einheimische und unzählige Surfer, die die guten Wellenbedingungen des atlantischen Ozeans ausnutzen wollen. Aber auch andere Wassersportarten wie Jetski, Paragliding oder Tauchen ist hier möglich. Gute Ausflugsmöglichkeiten können unter anderem die beiden Inseln “l’Ile d’Aix” oder “Ile de Ré” sein, der Sumpf “Le Marais Poitevin” oder der Park “Parc des Floralies”. Abgesehen davon bietet es sich hier an, schöne Radtouren entlang des Strands oder durch die unzähligen Wälder zu machen. Am Strand wurde erst vor einigen Jahren ein neuer Radweg erbaut, auf dem es sich gemütlich beim Sonnenuntergang „radeln“ lässt.

Ferienunterkünfte in La Tranche sur Mer findet man hier in zahlreicher Form. So ein kleines franko- typisches Häuschen mit mediterranem Flair sollte man sich besonders im Sommer mieten (weitere Informationen: Ferienhäuser an der französischen Atlantikküste). Dort herrschen dann zwar meist sehr warme Temperaturen, allerdings macht es die Meeresbrise kommend vom Atlantik sehr angenehm und es wird einem nie zu heiß.

japantcDer Ort La Tranche sur Mer begeistert seine Urlauber mit seinem maritimen Charme, der durch die weißen Häuser und die engen schmalen Gassen besonders hervorgehoben wird. Wie bereits erwähnt, wählen hauptsächlich Familien hier ihr Reiseziel. An der „Station Kid“ findet an den Wochenenden an Himmelfahrt ein großes „Spiele- Festival“ statt, dass speziell für Kinder entwickelt wurde und an dem die Kleinen mit Sicherheit viel Spaß haben werden. Wer sich am Abend durch den Ort bewegt, der wird begeistert sein, mit wie viel Charme sich die Franzosen präsentieren. Straßentheater, Musiker und vieles mehr findet man dort an jeder Straßenecke. In Cafés, Restaurants und Bars tummelt sich abends das Leben, um allen und jedem erzählen zu können, welche wunderschönen Erlebnisse man am Tag durchlebt hat.